Neumärker 5

Hinter den Kulissen der bürgerlichen Gesellschaft spielen sich täglich unzählige Dramen und Tragödien ab. Hinter unscheinbaren Wohnungstüren existiert ein Mikrokosmos, der uns verborgen und fremd bleibt. Hinter der Maske eines jeden Menschen findet sich die dunkle Welt seiner Obsessionen und Triebe. In ihren zehn Kurzgeschichten wirft Bettina Sternberg einen Blick hinter die gepflegte Fassade des Gebäudes Neumärker 5. Mit unverblümter Sprache leuchtet sie die menschlichen Abgründe der einzelnen Bewohner aus und zeigt in kräftigen, eindringlichen Episoden, welche animalischen Instinkte unter der Oberfläche eines jeden Nachbarn lauern können.

 

ISBN: 978-3-941552-01-2

9,90 €
In den Warenkorb
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Neuerscheinung

 

Jugendsünde, Substantiv, feminin [die]

 

eine unüberlegte, leichtsinnige Handlung oder Tat, die jemand in seiner Jugend begeht und an die er bzw. sie sich später meist nur ungern erinnert.

 

In Band 2 von „Best of Jugendsünden“ haben Dominik Bartels und Sebastian Hahn wieder die lustigsten, spektakulärsten und absurdesten Geschichten ihrer Hörerinnen und Hörer zusammengetragen. Noch haarsträubender, noch verstörender, noch witziger.

 

Wie punktiert man sich selbst das Bauchfett weg? Wie entfernt man seinem Bruder fachgerecht die Vorderzähne? Welche Hilfe leistet Nivea-Creme bei einem offenen Bruch?

 

Auf diese und viele andere irritierende Fragen haben nur Menschen eine Antwort, die irgendwo zwischen kindlichem Übermut und pubertärem Größenwahn ihrer Experimentierlust freien Lauf gelassen haben.

 

„Echt, gnadenlos ehrlich und ungefiltert aus dem Leben unreifer Helden geschrieben.“ – Amazon Rezension

 

Wie immer gilt:

Keine Versandkosten!