Martin Sieper

Foto: Naemi Bremecker

Martin Sieper ist Kind der 80er, Jugendlicher der 90er und das Beste von heute. Seit seinen ersten Stehversuchen auf einer kleinen Marburger Lesebühne vor dreißig nichtzahlenden, alkoholisierten Gästen irgendwann 2009 hat er ein paar hundert Auftritte auf den Poetry-Slam- und Lesebühnen der Welt (und Bayerns) absolviert, diverse Meisterschafts-Vizetitel und einiges an Applaus geerntet. Inzwischen lebt er in Rosenheim und kämpft sich von dort durch den Bandsalat des Lebens.

www.martinsieper.de

 

Werke von Martin Sieper

Neuerscheinung

 »Ich gab das Buch meiner Frau, weil sie Hannover noch nicht so gut kennt. Sie war begeistert und hat sofort aufgehört, ihren Stadtteil zu gentrifizieren!«

–Carsten Wascheimer, professioneller Rentnernepper

 

»Bei uns in der Band und im Dorf ging das sofort rum. Hannovers vertraute und geheime Orte mal unter ganz neuem Lichte betrachtet – ein echter Veränderungswind!«

– Maus Kleine, Sänger

 

Hier kommt der alternative Reiseführer für die niedersächsische Landeshauptstadt. Geschrieben, erdacht und verfasst von der preisgekrönten Hannoveraner Lesebühne "Nachtbarden".

 

 

 

 

Wie immer gilt:

Keine Versandkosten!