Robert Kayser

 Das erste Mal betrat der Nordstädter Robert Kayser 2008 mit der erfolgreichen Teilnahme an einem Schreibwettbewerb die literarische Bühne. Seitdem folgten nicht nur etliche Auftritte bei Poetry Slams in Hannover und anderswo, sondern auch abendfüllende eigene Lesungen und Gastauftritte bei Lesebühnen. Aktuelles Wirken: die Lesebühne „Die Illuminierten“ im „KNHO im Sprengel“.


Sein zentrales Thema ist der Konflikt aus idealistischem Anspruch und menschlicher Schwäche, an dem seine Figuren scheitern.

Werke von Robert Kayser

Neuerscheinung

Poetry Slam Texte aus dem schönsten Flächenland Deutschlands!
Egal ob aus Hannover, Göttingen, Braunschweig oder Oldenburg, die Poetry Slam Szene in Niedersachsen boomt. Und das nicht erst seit gestern. Hier versammeln sich die Besten der Besten, mal laut, mal leise, mal lyrisch und mal komisch. So oder so: Immer genau auf den Punkt.
Mit Texten unter anderem von Florian Wintels, Ninia LaGrande, Sven Kamin, Dominik Bartels, Marlene Stamerjohanns und vielen mehr!

Wie immer gilt:

Keine Versandkosten!