Allen dicken Menschen steht Leder!

Sebastian Hahn ist die personifizierte Selbstironie. Der lebende Beweis dafür, dass guter Humor immer dann entsteht, wenn man in erster Linie auch über sich selbst lachen kann. Und wenn man nicht alles und jeden so furchtbar ernst nimmt. Der vorliegende Kurzgeschichtenband vereint die besten und lustigsten Texte des Bremer Slam Poeten und Lesebühnenautors. Der Leser erfährt, wie es sich anfühlt, wenn ein von der eigenen Familie mit Lebkuchen gefütterter Tetris-Junkie versucht, seine Kindheit einigermaßen gefahrlos zu überstehen. Nicht ganz so einfach, bei einer sehr, sehr ehrlichen und etwas verschrobenen Oma. Und bei einer Mutter mit einer Stimme wie ein Alphorn. Und einem Vater ... ach lesen Sie selbst!

Sebastian Hahn ist die personifizierte Selbstironie. Der lebende Beweis dafür, dass guter Humor immer dann entsteht, wenn man in erster Linie auch über sich selbst lachen kann. Und wenn man nicht alles und jeden so furchtbar ernst nimmt. Der vorliegende Kurzgeschichtenband vereint die besten und lustigsten Texte des Bremer Slam Poeten und Lesebühnenautors.
9,90 €
In den Warenkorb
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Neuerscheinung

Sebastian Hahn ist zurück! Noch lustiger, noch pointierter, noch selbstironischer.

„Sebastian Hahn ist sehr besonnen, sein teils selbstironischer Humor trifft aber genau die Stellen, die guter Humor treffen muss.“ (Märkische Nachrichten) „Die zarte Poesie des Bremer Freihafens, eine Schippe kluger Beobachtungen und fantastische Erzählungen sorgen für Lachtränen.“ (Kreiszeitung)

Wie immer gilt:

Keine Versandkosten!