Geschichten aus der verbotenen Stadt

Geschichten aus der verbotenen Stadt ist ein Comic, der ohne Worte auskommt. Also ist es genaugenommen eine reine Bildergeschichte (aber das sind ja Comics irgendwie immer). Die gesamte Handlung erschliesst sich durch Betrachtung der Bilder. Man muss also nicht lesen können, um etwas zu verstehen, oder auch nicht zu verstehen. Genau hier liegt der Reitz dieses Comics. Durch den vollständigen Verzicht auf Worte, ist die Handlung komplett frei interpretierbar. Bei jedem erneuten Lesen erschliessen sich neue Zusammenhänge, neue Handlungsstränge tauchen auf, Szenen erscheinen in einem anderen Licht. Wem das Ganze jetzt zu verkopft klingt, dem sei gesagt: Keine Angst, verkopft ist dieser Comic mit Sicherheit nicht. Eher im Gegenteil...

 

ISBN: 978-3-941552-17-3

9,90 €
In den Warenkorb
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Neuerscheinung

Unsere Neuerscheinung für die langen Herbstabende. Johannes Weigel gilt als Lesebühnen-Institution Hannovers. Lakonisch, witzig, pointiert und absolut stilsicher präsentiert er Geschichten von dieser und einer ganz anderen Welt.

Das Cover kommt vom Grafikgenie Ralf Rohde.

Wie immer gilt:

Keine Versandkosten!