Heute hier - morgen tot

Und dann ist Ende Gelände. Was tust Du heute, wenn Du morgen tot bist? Wie stirbt man - und was passiert dann? Diesen Fragen haben sich 43 Autorinnen und Autoren aus ganz unterschiedlichen Perspektiven genähert.

 

Lebende Dichter, Poetry Slammer und Normalsterbliche dichten, erzählen und berichten von und über Sterben und Tod. Diese nachdenklichen, melancholischen, aber auch witzigen Werke führen zu überraschenden Erkenntnissen: Wut, Trauer, Verzweiflung, Hoffnung, Versöhnung, Liebe - offensichtlich gibt es kaum ein Gefühl, das nicht von Sterben und Tod in uns ausgelöst werden kann.

 

ISBN: 978-3-941552-15-9

9,90 €
In den Warenkorb
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Neuerscheinung

 »Ich gab das Buch meiner Frau, weil sie Hannover noch nicht so gut kennt. Sie war begeistert und hat sofort aufgehört, ihren Stadtteil zu gentrifizieren!«

–Carsten Wascheimer, professioneller Rentnernepper

 

»Bei uns in der Band und im Dorf ging das sofort rum. Hannovers vertraute und geheime Orte mal unter ganz neuem Lichte betrachtet – ein echter Veränderungswind!«

– Maus Kleine, Sänger

 

Hier kommt der alternative Reiseführer für die niedersächsische Landeshauptstadt. Geschrieben, erdacht und verfasst von der preisgekrönten Hannoveraner Lesebühne "Nachtbarden".

 

 

 

 

Wie immer gilt:

Keine Versandkosten!